Willkommen

Worte zeigen Gefühle - Lyrik hörbar veredit - Isabella Kramer liest eigene Lyriktexte, die von Liebe und Nähe sprechen, von der Sehnsucht nach dem Meer, der Freude an der Natur, von Nachdenklichkeiten und auch humorigen Lebensbetrachtungen - lassen sie sich verführen...

[RSS] Podcast (RSS-Feed)
[RSS] Alle Episoden
[RSS] OneClickSubscription

Aktuelle Kommentare

Wunschhut

cllmrsjr.jpg


ich wünsche mir
einen üppigen Hut
darauf soll ein prachtvoller
Garten erblühen

mit Blumen in allen
Nuancen der Welt
auch Vögelchen, die
vor Fröhlichkeit sprühen

sie sollen ruhig nisten
mir wär‘ das nur recht
ihr Zwitschern vertreibt
die düsteren Töne

aus Stroh sollt' er sein
fein geflochten und hell
ein Gespinst für das
Lichte und Schöne

die Krempe ganz breit
und mit Bändern aus Samt
ich will ihn ja fest
an mich binden

denn unter dem Hut
das weiß ich genau
wird Trübsal mich
niemals mehr finden



veredit©10

# 13.06.11, 22:45:06 von veredit-toene | [RSS] Kommentare (4)

Kommentare

  1. bruni kantz sagt am Jan 5, 2012 @ 00:20:

    fast dachte ich, ich höre mich, bei meinen Gedichten.
    Ich hätte es genau so gelesen und wenn ich meine eigenen mal lese, dann ganz genau so.
    Toll, ich bin entzückt.
    Einen lieben Gruß von Bruni
  2. veredit sagt am Jan 5, 2012 @ 00:41:

    ganz lieben Dank für deinen netten Kommentar Bruni.

    mit herzlichen Grüßen und ein gutes neues Jahr für dich,

    isabella
  3. lintschi sagt am Feb 18, 2013 @ 00:45:

    oh, das mag ich aber sehr!
    so einen hut wünsch ich mir auch :-)

    ganz lieben gruß
    lintschi
  4. veredit sagt am Feb 19, 2013 @ 07:28:

    den kann ich mir auch super gut bei dir vorstellen!!
    ich freue mich, dass er dir auch gefällt.

    danke dir innigst,
    veredit

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.